Hunde

10.04.2017 Hund erkennt Frauchen auf Foto

Hunde sind offensichtlich in der Lage, ihr Herrchen oder Frauchen auf Fotos zu erkennen.
Weiterlesen

07.04.2017 Vogelgrippe-Virus H5N8

Vogelgrippe-Virus H5N8 und die Hamburger Gesundheitsbehörde
Weiterlesen

15.03.2015 Gescheitert: Zulassungsverfahren für Naturprodukte

Alle Mittel, die der Gesundheit der Heimtiere und Haustiere dienen, alle Produkte, die den Körper in die Lage versetzen, sich zu regenerieren oder gesund zu bleiben, alle Pflegemittel, alle Kräuter und deren Inhaltsstoffe, die immer zur Ernährung der Tiere gehört haben und sei es über den Darminhalt, den Hunde und Katzen mitfressen, sollen zukünftig erst nach einem aufwändigen und teuren zentralen Zulassungsverfahren als Tierarzneimittel zugelassen werden.
Weiterlesen

30.06.2012 Wir Airedale Terrier

Hallo, ich bin Gunda van’t Asbroek, eine hervorragende Vertreterin dieser beeindruckenden Rasse, stamme aus Belgien, bin von klein auf in Deutschland und Zuchthündin im Zwinger von Elbsandstein.
Weiterlesen

15.06.2012 Neues Tierschutzgesetz

Die Bundesregierung hat im Januar 2012 den Entwurf eines neuen Tierschutzgesetzes vorgelegt. Darin ist eine Vorschrift enthalten, die das Ausstellen von Tieren mit Qualzuchtmerkmalen ausdrücklich verbietet.
Weiterlesen

15.06.2012 Trinkwasser

Wussten Sie schon, dass unser Trinkwasser 2011 vom Umwelt-Bundesamt die Testnote „sehr gut“ erhalten hat? Ist das nicht toll? Wir und unsere Tiere können alle ohne Bedenken das Wasser trinken. Stimmt das wirklich so?
Weiterlesen

15.03.2012 Wenn der Jäger auf den Hund zielt

Welchem Hundehalter ist nicht der Satz bekannt: „Na, wenn der Jäger den Hund hier frei laufen sieht, dann schießt er ihn ab.“ Diese pauschale Aussage soll an dieser Stelle überprüft werden.
Weiterlesen

20.11.2011 Artgerechte TierGesundheit e. V.

Es geht um Tiere. Immer wieder und systematisch werden Naturmethoden und Naturprodukte durch den Gesetzgeber und die zuständigen Behörden verunglimpft und, wenn kein Widerspruch kommt und nicht Einhalt geboten wird, auch verboten. Die Vielfalt der Therapien ebenso wie der für die Tierpflege und -ernährung verwendeten Waren muss erhalten werden.
Weiterlesen

01.09.2011 Warum ich Hundefriseurin geworden bin

Ich hatte einen Beruf, bin staatlich geprüfte Ergotherapeutin, Massage- und Wellnesstherapeutin und Pratitioner für MAQUA®-Matrix-Quantenheilung. Auf den Gedanken, Hundefriseurin zu lernen, wäre ich wohl nicht gekommen, wenn da nicht Max, der Labradorrüde, zu uns in unsere Familie gekommen wäre. Da entdeckte ich meine Liebe zu Tieren wieder neu und ganz besonders zu Hunden.
Weiterlesen

15.03.2011 Aus der Sicht des Hundes

Hallo … endlich habe ich mal Zeit, euch von mir zu erzählen. Ich heiße Rasmus, bin ein Patter­dale-Terrier und genau genommen ziemlich viel beschäftigt. Aber von Anfang an:
Weiterlesen

15.02.2011 Hunde

Manche Menschen mögen Hunde und manche eben nicht. Das ist völlig in Ordnung. Erst einmal; denn es gibt auch eine, man kann sagen, aggressive Ablehnung des Hundes, eine, die ihn als Begleiter des Menschen nicht mehr akzeptiert.
Weiterlesen

01.02.2011 Der lange Weg zum Behindertenbegleithund

Den Blindenhund und seine Aufgaben kennt jeder und hat solche Hunde auch schon bei der Arbeit gesehen. Inzwischen aber wurde der Tätigkeitsbereich der Hunde ganz erheblich ausgeweitet. Ihre Intelligenz, ihre Lernbereitschaft und ihre Anhänglichkeit machen das möglich.
Weiterlesen